Full text: Neue Berichte von Religions-Sachen (Th. 1 (1751))

Viertes Capitel. 
93 
Marggraf in Verfolg des demselben von de= 
nen der A.C. zugethanen Staͤnden beschehe= 
nen unbefugten Auftrags nun auch neuerlich 
wiederum seine Räthe, ja dessen Militz selbst, 
in die Fürstlich=Hohenlohische Lande habe ein | | 
rucken lassen. Gleichwie aber derselbe aus 
der hierbey angefüͤgten heutigen Erkanntnuß 
des mehrern ersehen werde / was Jhro Kay= 
serliche Majestät zu Rettung Dero in dieser 
Sach so empfindlich verletzten allerhöchsten 
Gerechtsamen zu verfuͤgen gemuͤßiget worden 
seyen; 
Also setzeten Jhro Kayserl. Majestät zu sei= 
ner des Herrn Marggrafen bekannten Reichs¬ 
Staͤndischen Gesinnung das vollkommene zu¬ 
versichtliche Vertrauen, es werde derselbe solch 
Kayserlich gerechtester Verordnung sich allent¬ 
halben gemaͤß zu bezeigen, keinen Anstand 
nehmen. Sonderlich aber verseheten sich Al¬ 
lerhöͤchst=Dieselbe, es werde der Herr Marg¬ 
graf alsofort nach Empfang dieses gemeldte 
seine in die Fuͤrstlich-Hohenlohische Lande ein¬ 
geruckte Militz und Raͤthe, ohne weitere Ne= 
ben=Rucksicht, gaͤntzlich zuruck ziehen, wie 
Sie dann auch Ihne dessen hiemit Reichs¬ 
Vaͤtterlich und zugleich ernstlich ermahnet ha¬ 
ben und uber den Vollzug die gantz unver¬ 
weilte Anzeige gewaͤrtigen wolten. 
Tertio. Wird Jmpetratischen Anwalds 
Revisions-Gesuch zwar gestalten Sachen 
nach, als gantz unfoͤrmlich und ineptè ange¬ 
bracht, hiermit abgeschlagen, und hat es bey 
denen 
Voae 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer