Full text: Neue Berichte von Religions-Sachen (Th. 4 (1751))

Vierten Theils 
373 
Ceremonien und Gebraͤuche bey denen Leich¬ 
Conducten apud Protestantes: 
Dieses aber gar gern nachgegeben wird, daß, 
wodurch den neu einfuͤhrenden Catholischen Cul- 
tum dem Exercitio A. C. auch in diesen Neben= 
Dingen nur eine Hindernuß oder Abbruch gesche¬ 
hen oder auch nur ein Creutz anstatt einer Wetter¬ 
Fahnen oder Hahnen auf denen Kirchen=Thuͤrnen 
aufgestecket werden wolte, nicht zwar das Simul¬ 
taneum selbsten sofort wider das I. P. O. wohl 
aber dieser Mißbrauch desselben anzustossen haͤtte. 
Als womit dann auch bey= und neben dem 
Simultaneo nicht nur denen Unterthanen als 
Menschen, sondern auch denen Kirchen A. C. auf 
alle Weiß und eben gut, als denen Catholischen 
Bilderen nicht nur, sondern eben gut als denen 
selbstigen Catholischen Landes=Herren vorgesorget 
bleibet. 
§. 30. 
8vo) Seyn das Jus reformandi in §. 30. 
I. P.O. nur per modum rationum dubitandi 
dem §. 31. voraus gesetzet worden, und gelte nicht 
weiter, als selbem durch diesem letzteren §. 31. 
Platz gelassen worden, der aber so eng, ut vix 
detur casus, ubi actu exerceri possit. 
Und wann jemand über allzugrosse Einschrän= 
ckung des Juris reformandi sich zu beklagen, 
seyen es Evangelici, waren nun diese als die 
vornehmste Promotores des §. quantum dein- 
de 30. damit zufrieden, daß alles bey dem Anno 
Decretorio ohne mit Einfuͤhrung einer Religion, 
so anno 1624. nicht gewesen, bleiben thue, was 
dann 
Volage 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer