Full text: Neue Berichte von Religions-Sachen (Th. 2 (1751))

Zweyten Theils 
186 
terthaͤnigsten Dancksagungen, alles dasjenige 
ausdruͤcklich, wie hiermit ohne einige Ausnahme 
geschiehet, genehm zu halten, was so uͤberhaupt, 
als besonders, in Folge Eingangs erwehnten 
anderweitigen letztern Auftrags-Corporis in 
dieser Executions=Angelegenheit mittel= und 
unmittelbar von hoch=Deroselben verfuget und 
veranstaltet worden; worbey wir nicht Umgang 
nehmen mogen, diejenige rüͤhmliche Dexteritat 
und den unermudeten Eyfer dermahlen in beson¬ 
dere Erwehnung bey Ew. Hochfürstl. Durchl. zu 
bringen, mit welchem von Dero ansehnlichen 
Ministro in diesem an sich so wichtigen, als 
mühsam= und beschwerlich gewesenen Execu- 
tions-Geschaͤfte durchaus zu Wercke gegangen 
worden, nicht minder auch bey eben dieser Gele¬ 
genheit die zu belobende Legalität, und den Fleiß, 
womit Subdelegirte Hochfürstl. Anspachische 
Räth in der ihn aufgegeben gewesenen Com¬ 
missions-Sache zu Corporis Evangelicorum 
voͤlligen Zufriedenheit vorgegangen, gleichma¬ 
ßig mitzuberuͤhren. 
Und obzwar schon der in gegenwärtiger. Ho= 
henlohischer Angelegenheit von saͤmtlichen und 
hohen Evangelischen Staͤndten an Ew. Hoch= 
fürstl. Durchl. erfolgte und von hoch=Jhro so 
ruͤhmlichst dermahlen berichtigte Auftrag von ei¬ 
nem Kayserl. Reichs=Hof=Rath in billiger Maa= 
se nicht angesehen, vielmehr per Conclufum 
d. d. 
Vorage 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer