Full text: Sammlung Einiger Staats-Schriften, Welche nach Ableben Kayser Carls des VI. zum Vorschein gekommen Und die gegenwärtige wichtige Staats-Angelegenheiten von Teutschland betreffen (Bd. 3 = St. 25/36 (1742))

bestehet nemlich der Acten-mäßige Ver= 
lauff der gantzen Sache darinnen: 
Frectio, Paci Jn Anno 1495. den 21. Julii 
tus Ayno 1495. seynd die gesamte Würtembergische 
Lände auf dem Reichs=Tag zu Worme von 
Käyser Maximiliano I. in ein Hertzogthum er= 
höben= der Erste Hertzog Eberhardt vor sich, und 
den gantzen Würtembergischen Manns=Stamm 
damit belehnt= zugleich auch die Verordnung ge= 
macht worden, daß nach Abgang des Wurtem= 
bergischen Nahmens und Stammens das Herr 
tzogthum niemanden mehr verlichen, sondern zu 
Mehrung des Reichs Wittum beybehalten, un | | 
durch ein daselbst bestimmtes Regiment verwaltet 
werden solle, wie der sub Lit. A. angebogene 
Exiract Ses Erections. Instruments in mehrerem 
besagt: 
uif solche Art ist nach Abgang des Ersten 
Hertzogs, der Zweyte Eberhard, und dann He | | 
tzog Ulrich in Anno 1505. solenniter belehnt 
worden. 
01 
Als aber dieser in Anno 1519. 
An. 1519. ver= 
treibt der 
die Reichs=Stadt Reutlingen aus 
Schwäbische 
Gelegenheit eines darinnen vorge¬ 
Bund Hertzog 
gangenen Todschlags, und vorent= 
Ulrich aus dem 
Hertzogthum 
haltenen Thaͤters eingenommen, hat 
der Schwabische Bund Jhne mit Heeres=Macht 
überzogen, und das Hertzogthum, mit Hindan= 
setzung deren von Chur=Pfaltz, als damahligem 
Reichs=Vicario, erlassenen wiederholten Dehorta¬ 
torien vom 15. Febr. und 2. Apr. d. a. Lit.B. & C. 
mit Gewalt der Waffen eingenommen, solches 
aber 
oge 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer