Full text: Juristische Zeitung für das Königreich Hannover (Jg. 14 (1839))

Juristische Zeitung 
für das Königreich Hannover. 
1839. 
XIV. Jahrgang. III. Heft. 
No 7. 
Ausschreiben der Königl. Regierung zu Osnabrück, 
die wegen nicht ordnungsmäßig beigebrachter 
Vollmachten und wegen ungebührlicher Schreib¬ 
art der Schriftverfasser erkannten Strafgelder 
betreffend, v. 23. April 1818. 
In Gemäßheit eines Landesherrlichen Rescripts vom 
23. September 1790, welches von der vormaligen Land¬ 
und Justiz=Canzlei den sämmlichen Landgerichten mittelst 
Ausschreibens von 22. Octbr. 1790 bekannt gemacht wor¬ 
den, sollen die wegen nicht ordnungsmäßig beigebrachter 
Vollmachten und wegen ungebührlicher Schreibart der 
Schriftverfasser erkannten und eingehenden Strafgelder 
behuf Vermehrung der Canzlei=Bibliothek verwandt werden. 
Nach einer Anzeige der Königlichen Justiz=Canzlei ist 
die Vorschrift dieses Rescripts bisher vernachlässiget. Wir 
finden Uns daher veranlaßt, solche aufs neue in Erinne¬ 
rung zu bringen und ertheilen dem Königl. Amte: 
hiemit die Anweisung, künftig die gedachten Strafgelder 
jährlich mit einer Rechnung an die Königl. Justiz=Canzlei 
einzusenden. 
Osnabrück, den 23. April 1818. 
Königliche Großbritannisch=Hannoversche Regierung. 
Struckmann. 
Bar. Ostmann von der Leye. 
Jahrg. XIV. Heft III. 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer