Full text: ¬Der Waffenträger der Gesetze (Nr. 8. 1801, Aug. (1801))

II 
Inhalt des achten Hefts. 
Seite 
VII. Beantwortung der Frage: ob die jetzt häufig vorkom= 
mende Auffoderung zur Berichtigung gewisser Foderun= 
gen in den öffentlichen Blättern eine erlaubte Selbst= 
hülfe sey?== 
. 
. . . . . . 
184 
VIII. Ueber die Nothwendigkeit der genauern Bekannt= 
machung des Jnhalts der ältern nicht ganz aufgehobe= 
nen Gesetze. = = = = = = = = = = = = = 
186 
IX. Verordnung, daß derjenige, welcher auf die zu Lu= 
thers Katechismus abgefaßten Fragstücke nothdürftig 
nicht antworten lernet, vom Beichtstuhl abgehalten, 
auch wohl gar das Land räumen, und, falls er im= 
mittelst mit Tode abgehen würde, ohne christliche Ce¬ 
remonie beerdiget werden solle. = = = = = = = — 189 
X. D. Gottlieb Hufeland. = = = = = = = = = = — 192 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer