Full text: Wetzlarische Nebenstunden (Th. 47 (1764))

und Sattelfreyen Hofs, welcher rc. 6 1 
Vol. 2 Nro. 40 in Protoc. 
nicht erweißlich gemacht, sondern von diesem 
Beweis Dispensation erlangt; 
Vol. 2 Nro. 50 in Protoc. 
Es ist also die schon ehemals erkannte Com= 
mission ad taxandum 
Vol. 2 Nro. Act. 51- 139 seq. 
per ocularem inspectionem aedium wieder¬ 
um zu erkennen, und sind die Gebäude nach 
dem jetzigen Werth per peritos in arte zu 
taxiren; wovon aber, so fern sie auf des Hofs 
Grund und Boden stehen, der Werth des 
Grunds zu decourtiren; so fern sie aber auf 
erkauftem Grund und Boden, oder auf dem 
von der Stadt Oldendorf vergoͤnnten Platz 
stehen, wie einigermassen 
Vol. 2 Nro. Act. 115. 157 
bescheiniget ist, so kömmt auch der Werth 
des Grunds mit in den Anschlag: 
Was nun aber auf solche Art herauskommt, 
muß 
8) in allweg mit den fructibus inde ab 28 
Nov. 1748 perceptis compensirt werden; 
Sunt enim mutui debitores et credito¬ 
res, inter quos compensatio locum 
habet. 
L. 1 ff. de Compens. 
Die Unkosten der Jnstanz haben wir 
9) billig 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer