Full text: Wetzlarische Nebenstunden (Th. 47 (1764))

II. Ob der Name eines freyen 
58 
nach und nach sich geäusserten und gehäuften 
Conjecturen, welche einzeln nicht von so gros¬ 
sem Gewicht gewesen, lauter und erst nach 
publicirten klägerl. Rotulo examinis Testium 
in perpetuam rei memoriam vollstandig in¬ 
struiret worden. 
Nun ist aber das klagende Kloster an 
des Rotuli später Publication selber schuldig, 
indem es solche von An. 1740 bis 1748 
sogar nach den Urtheln 
Vol. 1 Nro. 159 Vol. 2 Nro. 74 
anstehen lassen 
Conf. data Vol. 2 Nro. Act. 
160, 166 
und hat also selber seinen Beweis dießfalls 
aufgehalten, die Beklagten in mala fide in- 
tuitu pertinentiarum zu constituiren, so 
daß also erst nach Publication des Rotuli 
und der hieraus und andern Umständen ver¬ 
fertigten klägerl. Deduction 
Vol. 2 Nro. Act. 170 
der mala Fides der Beklagten eigentlich an¬ 
fängt, und wir von Rechts und Billigkeits 
wegen die Beklagten erst vom 28 Nov. 1748 
an zu der Restitution der fructuum perce- 
ptorum verbunden erachten koͤnnen. 
Ante enim, quam Reus, qui praesertim 
ut haeres ignorantiae justae et bonae fidei 
prae¬ 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer