Full text: Wetzlarische Nebenstunden (Th. 68 (1767))

Register. Marienf. Official. 
Lehen. 
läuterung dieser Ausführung in extenso bey= 
gefügt. 103. seqq. 
Leden. Von schlußloßen Beweißthümeren 
der Lehenbarkeit. LXVIII. Th. p. 38. 
Causa von Hagen contra Hunolstein, 
worinn ein solcher vorkam, und deren Ver= 
handlung. Ibid seqq. 
So wird z. Ex. kein Lehen præsumirt, 
wann in Litteris Investituræ davon keine 
Meldung geschiehet, und clausula addita: 
cum omnibus pertinentiis, mussen diese spe¬ 
cifice erwiesen werden, gestalten eine blose 
Incorporatio nach der Convenienz des zeit= 
lichen Herrn noch keine appertinentiam feu- 
dalem macht. 44. seqq. 
Eben so wenig kan von einer Colle- 
ctation, noch auch daraus, daß ein Gerichts¬ 
herr, um die Kosten und Salaria zu ersparen, 
zu Hegung seines Gerichts, ex alio & alieno 
Territorio Schöpfen adhibiret, ad feuda- 
litatem ein concludentes Argument gezo¬ 
gen werden. 52. 
Sententia. 54. 
M. 
Marienfeld, Closter im Münsterischen, dessen | | 
Fundation. LXVI. Th. p. 33. seqq. 
O. 
Officialis. s. Beamter. 
Vom gelindesten Weeg bey denen 
Höchsten Reichsgerichten gegen unrechtmaͤs¬ 
sige Suspensionen derer Officialium ab offi¬ 
cio zu verfahren. LXVII. Th. p. 10. 
Offcia- 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer