Full text: Lebensverläufe und gesellschaftlicher Wandel (Teil 2)

9 - 
Inhaltsverzeichnis Teil II 
A. Erhebungsinstrument für die telefonische Befragung - Kohorten 1954-56 
und 1959-61 
Reinhard Nuthmann, Klaus Kortmann und Projektgruppe Lebensverläufe 
Vorbemerkung zu Abschnitt A 
Zielperson und Zielhaushalt 
I. 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
Wohngeschichte 
II. 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
Schulische und berufliche Ausbildung 
III. 
IV. 
Berufsgeschichte 
Mutter, Stief- oder Pflegemutter 
V. 
VI. 
Vater, Stief- oder Pflegevater. 
VII. 
Ehepartner, Lebenspartner 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
VIII. 
Kinder, Stief- oder Pflegekinder 
Geschwister 
IX. 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
Einkommen 
X. 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
XI. 
Politik, Abschlußfragen 
B. Editionshandbuch zur Lebensverlaufsstudie III - Kohorten 1954-56 
und 1959-61 
Reinhard Nuthmann und Hannah Brückner 
Vorbemerkung zu Abschnitt B 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
I. Allgemeines 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
Einige einführende Erläuterungen zur Datenedition 
1. 
1.1 
Entwicklung des Editionsverfahrens im Lebensverlaufsprojekt 
Der Arbeitsprozeß der Edition 
1.2 
Standardisierung des Editionsprozesses 
. . * 
1.2.1 
Routinen zur Bearbeitung der CATI-Fallprotokolle LV III/TEL 
1.2.2 
Grundlagen der Edition 
2. 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
Aspekte der Plausibilität 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
2.1 
Historische Plausibilität 
2.1.1 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
Lebenszyklen - Plausibilität 
2.1.2 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
Aspekte der Datenkonsistenz 
2.2 
Vorbemerkung 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
2.2.1 
2.2.2 
Zeitliche Konsistenz von Ereignissen oder Verläufen 
2.2.3 
Räumliche Konsistenz der „Verortung“ von Lebensphasen 
* * * * * * * * * * 
Zuordnungskonsistenz (Übereinstimmung von Frage und Antwort) 
2.2.4 
2.2.5 
Verlaufskonsistenz 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
Allgemeine Regeln der Edition und Rekonstruktion von Zeitangaben 
3. 
(in Verlaufsdaten/Ereignisfolgen) 
3.1 
Zusammenfassung der Grundtechniken 
Übersicht zur Rekonstruktion von Zeitangaben 
3.2 
Editionsverfahren bei Nachträgen und Korrekturen von Zeitangaben . . . . . 
3.3 
Doppelnennung von Monaten (sequentielle Angleichungen) 
3.3.1 
3.3.2 
Überschneidung von Monatsangaben 
3.3.3 
Fehlende Monatsangaben 
17 
19 
21 
27 
40 
60 
79 
98 
116 
122 
128 
129 
135 
137 
137 
137 
139 
139 
140 
141 
141 
141 
142 
142 
142 
143 
143 
144 
144 
145 
145 
146 
147 
147 
147 
148
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer