Full text: Oswald, Hans: Soziale Beziehungen und Interaktionen unter Grundschulkindern

1. 
14 Willi Voelm 
Systematische Inhaltsanalysen von Quellentexten zum Poly- 
technischen Unterricht in der zehnklassigen allgemeinbil¬ 
denden polytechnischen Oberschule der DDR 1959 bis 1966 
139 S. Erschienen 1968 
Hedwig Rudolph 
Finanzierungsaspekte der Bildungsplanung dargestellt am Bei¬ 
spiel des Schulsystems in Bayern. 
146 S. Erschienen 1969. 
16 Franz Scherer 
Okonomische Beiträge zur wissenschaftlichen Begründung der 
Bildungspolitik. 
193 S. Erschienen 1969. 
17 Klaus Hüfner 
Traditionelle Bildungsökonomie und systemorientierte 
Bildungsplanung 
201 S. Erschienen 1969. 
18 Ulrich Oevermann 
Sprache und soziale Herkunft. 
Ein Beitrag zur Analyse schichtenspezifischer Sozialisations 
prozesse und ihrer Bedeutung für den Schulerfolg 
327 S. Erschienen 1970 (übernommen in die edition 
suhrkamp als Nr. 519) 
19 
Wolfgang Berger 
Zur Theorie der Bildungsnachfrage 
Ein Beitrag zur Identifizierung der Determinanten private 
Nachfrage nach formaler Bildung 
162 S. Erschienen 1969 
Adolf Kel 
20 
Die Vorstellungen der Verbände zur Berufsausbildung 
(2 Bände) 
616 S. insgesamt. Erschienen 1970. 
Frank Händle 
21 
Management in Forschung und Entwicklung. Bibliogra¬ 
phische Materialien mit einer Einführung. 
167 S. Erschienen 1971 
22 Peter Müller 
Dokumentation zur Lehrerbildung (2 Bände). 
550 S. insgesamt. Erschienen 1971. 
23 Wolfgang Armbruster 
Arbeitskräftebedarfsprognosen als Grundlage der Bildungs 
planung. 
Eine kritische Analyse 
210 S. Erschienen 1971 
24 Hartmut J. Zeiher 
Unterrichtsstoffe und ihre Verwendung in der 7. Klasse des 
Gymnasiums in der BRD (Teil II). 
Deutschunterricht 
261 S. Erschienen 1972. 
25 Claus Oppelt, Gerd Schrick und Armin Bremmer 
Gelernte Maschinenschlosser im industriellen Produktions¬ 
prozeß 
Determinanten beruflicher Autonomie an Arbeitsplätzen von 
Facharbeitern und Technischen Angestellten in der West¬ 
berliner Industrie 
184 S. Erschienen 1972 
Annegret Harnischfeger 
26 
Die Veränderung politischer Einstellungen durch Unterricht. 
Ein Experiment zur Beeinflussung der Nationbezogenheit. 
268 S. Erschienen 1972 
27 
Enno Schmitz 
Das Problem der Ausbildungsfinanzierung in der neo¬ 
klassischen Bildungsökonomie. 
127 S. Erschienen 1973 
31 
35 
36 
37 
29 
30 
28 
Doris Elbers 
Curriculumreformen in den USA. 
Ein Bericht über theoretische Ansätze und praktische Reform¬ 
verfahren mit einer Dokumentation über Entwicklungs¬ 
projekte 
205 S. Erschienen 1973. 
Peter Matthia: 
Determinanten des beruflichen Einsatzes hochqualifizierten 
Arbeitskräfte 
Zur Berufssituation von Diplom-Kaufleuten. 
205 S. Erschienen 1973. 
Jens Naumann 
Medien-Märkte und Curriculumrevision in der BRD. 
Eine bildungsökonomische Studie zu den Entstehungs 
bedingungen und Verbreitungsmechanismen von Lernmitteln 
und Unterrichtstechnologien 
179 S. Erschienen 1974. 
Gisela Klann 
Aspekte und Probleme der linguistischen Analyse schichten¬ 
spezifischen Sprachgebrauchs. 
304 S. Erschienen 1975. 
32 
Dirk Hartung und Reinhard Nuthmann 
Status- und Rekrutierungsprobleme als Folgen der Expan¬ 
sion des Bildungssystems 
184 S. Erschienen 1975. 
33 
Helmut Köhle 
Lchrer in der Bundesrepublik Deutschland 
Eine kritische Analyse statistischer Daten über das Lehr¬ 
personal an allgemeinbildenden Schulen 
270 S. Erschienen 1975. 
34A Hartmut-W. Frech 
Empirische Untersuchungen zur Ausbildung von Studien¬ 
referendaren. 
Berufsvorbereitung und Fachsozialisation von Gymnasial 
lehrern 
298 S. Erschienen 1976. 
34B Roland Reichwein 
Empirische Untersuchungen zur Ausbildung von Studien¬ 
referendaren. 
Traditionelle und innovatorische Tendenzen in der beruf¬ 
lichen Ausbildungsphase von Gymnasiallehrern. 
352 S. Erschienen 1976 
Karl-Heinz Hebe 
340 
Empirische Untersuchungen zur Ausbildung von Studien¬ 
referendare 
Methodologische Implikationen einer Feldstudie zu 
Gymnasiallehrerausbildung, konkretisiert an ausgewählten 
Beispielen zur Berufsmotivation 
211 S. Erschienen 1976 
Hans-Ludwig Freese 
Schulleistungsrelevante Merkmale der häuslichen 
Erziehungsumwelt 
Ergebnisse einer empirischen Untersuchung über Jungen 
und Mädchen der 7. Klasse des Gymnasiums. 
141 S. Erschienen 1976 
Peter Siewert 
Kostenrechnung für Schulen in öffentlicher Trägerschaft. 
Fragen und Ansätze 
105 S. Erschienen 1976. 
Claus Oppelt 
Ingenieure im Beruf 
Eine empirische Analyse zertifikatsspezifischer Unter¬ 
schiede im beruflichen Einsatz technischer Arbeitskräfte 
223 S. Erschienen 1976.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer