Full text: Organisation der öffentlichen Lehr-Anstalten in Basel

 
 
r5 
36 - 
dien, Beneficien und andere Begünstigungen 
nur dem Würdigsten ertheilt werden. 
7° Bey etwa vorkommender Nachlässig¬ 
keit eines Lehrers, oder sich erhebenden 
Streitigkeiten unter ihnen, oder wenn einer 
sonst der vorgeschriebenen Ordnung zuwider 
handeln würde, hat der Rector vorerst die 
Fehlbaren zu erinnern, und die Zwistigkei= 
ten in Güte zu beseitigen. Ist der Versuch 
fruchtlos, so wird er ungesäumt der höchsten 
Aufsichts=Behörde die nöthige Anzeige ma= 
chen. 
8° Jeder Lehrer hat es dem Rector an¬ 
zuzeigen, wenn er wegen Krankheit oder 
anderer wichtigen Hindernisse seine Lectio= 
nen nicht geben kann. Der Rector ist für 
die Ersetzung des Lehrers durch einen tuch= 
tigen Vicar nach Anleitung der Vicariats¬ 
Ordnung besorgt, und hat das Recht, 
wenn er es nöthig findet, hiezu auch einen 
Lehrer aus den Stadt=Schulen oder aus 
der Realschule zu berufen. 
92. Der Rector prüft jeden in das Gym= 
nasum oder in die Realschule aufzunehmen=
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer