Full text: Wetzel, Franz Xaver: Reisebegleiter für Jünglinge

am 
 
 
10. Reisewaffen. 
Man kann bald keinen Schritt mehr thun, 
be 
ohne in Religionsgespräche verwickelt zu 
werden; man kann kaum eine Zeitung in die Hand 
nehmen, ohne Angriffe auf die katholische Kirche 
darin zu finden. So wirst auch du, mein lieber 
Freund, allerlei Spöttereien gegen den Glauben 
zu hören bekommen. Das ist fast unvermeidlich. 
Eben darum muß ich dir noch einige Waffen mit¬ 
geben auf die Reise, damit du dich verteidigen 
kannst. Ich rate dir ja nicht, dich in Glaubens¬ 
streitigkeiten einzulassen. Aber wenn du gerade 
eine passende Antwort weißt, so ist es ganz gut, 
einen leichtfertigen Spötter heimzuschicken. Du 
kannst dir das Büchlein anschaffen: „Segürs Ant¬ 
worten auf die Einwürfe gegen die Religion" von 
P. H. Müller (Steyl, Missionsdruckerei.) Dann 
aber merke dir ein für allemal folgende zwei 
Punkte. 
1. Es ist ungeheuer leicht, den Feinden der Kirche 
allerlei Lügen und Verläumdungen nachzuschwätzen 
und sich damit den Schein von „Bildung" und 
Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 
elc
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer