Full text: Führer zum Himmel

241 
Standespflichten der Männer. 
Erhaltung des Friedens und der Wohl¬ 
Ein treuer Katholik ist 
fahrt. 
auch 
immer ein treuer, echter 
ot. Gute Katholiken waren noch 
Patr 
immer 
feste Stützen des Vaterlandes; 
sie 
noch nie versagt, wo des Vater¬ 
haben 
landes 
Ehre und Woyl auf dem Spiele 
und sie sind auch noch heute ein 
stand, 
zuverlässiges Bollwerk gegenüber staats¬ 
vernichtenden Umwälzungen. Katholiken 
ehren die rechtmäßige Regierung und 
folgen ihrem Rufe „um Gortes und des 
Gewissens willen“. Erfülle darum deine 
Pflichten gegen den Staat und gegen alle 
weltlichen Vorgesetzten und Arbeitgeber 
mit gleicher Treue, wie gegen Gott und 
die Kirche. 
Lasse dasewige Nörgeln und Ta¬ 
deln; unser Herrgott kann es auch nicht 
allen recht machen. Bezahle gewissenhaft 
deine Steuern; ohne Mittel kann der 
Staat seinen Aufgaben und Verpflichtun- 
gen nicht nachkommen. Halte dich fern 
von allen Gesellschaften und Ver¬ 
einen, die auf Umsturz der bestehenden 
Staatsverhältnisse ausgehen. Ein treuer 
Katholik kann nicht Sozialdemokrat sein. 
Man verspricht dir goldene Berge und 
den Himmel auf Erden, Freiheit und 
gute Tage; man glaubt, alle Anzufrie- 
denheit und allen Unmut mit einem 
Schlage bannen zu können. Aber man 
Führer zum Himmel. (E.) 
16 
Digitalisierungsvorlage: 
Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 
e 
Bibliot 
se
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer