Full text: Führer zum Himmel

Gebetchen sind leicht und können an jedem
Ort und zu jeder Zeit verrichtet werden.
Wähle dir mit Vorliebe solche Schuß-
gebetchen aus, die mit Ablaß versehen
sind. Auf einer der folgenden Seiten fin-
dest du einige angegeben.“

4. ‘„Das Leben des Menschen ist“’ , wie
der heilige Geist sagt, ‘„ein Kampf.“’
(Job, 7, 1.) Mache dich darum jeden
Tag auf Kreuz und Widerwärtigkeiten
gefaßt und schaue oft im Tage zu deinem
gekreuzigten Heiland auf. Bedenke, daß
du nicht auf dieser Welt lebst, um gute
Tage Zu haben, sondern um dir den Him-
mel zu verdienen und nach dem Beispiele
deines göttlichen Erlösers das geduldig zu
leiden, was dein Stand und deine Ver-
hältnisse mit sich bringen.

5. Ebenso mußt du auf Versuchungen
gefaßt sein und ihnen immer schnell und
standhaft widerstehen. Wirst du von un-
reinen Gedanken und Begierden ange-
fochten, so rufe auf der Stelle die heiligen
Namen Jesus und Maria an. Verrichte
ein kurzes Gebet zur Mutter Gottes, das
Gegrüßet seist du, Maria, oder Unter dei-
nen Schutz und Schirm, und fahre fort
zu beten, bis die Versuchung
vorüber ist
. Bei Regungen des Zornes
und der Ungeduld bete: ‘„Mein Jesus, gib
mir Geduld.“’
Werden in deiner Gegen-
wart gottlose oder unsittliche Reden ge-

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer