Volltext: Egger, Augustinus: ¬Der christliche Vater in der modernen Welt

Verschiedene Andachten.

Textabbildung, S. 398

Zur heiligen Fastenzeit.

Stationenandacht.

V . und A . Ich arme elende Kreatur werfe
mich nieder zur Erde, – und in tiefster Demut
bete ich Dich an als meinen Gott und Herrn.
– Ich glaube an Dich, o unfehlbare, ewige
Wahrheit! – ich hoffe auf Dich, o unermeßliche,
hilfreiche Barmherzigkeit! – ich liebe Dich aus
dem Grunde meiner Seele über alles, – o un-
endliche, aller Liebe würdigste Gütigkeit! –
Und eben aus diesem Beweggründe reut es
mich von ganzem Herzen, – daß ich Dich, o
höchstes Gut, jemals beleidiget habe. – Von
nun an will ich hassen und verabscheuen alle
Sünden und jede böse Gelegenheit, – da ich
jetzt zu deiner größeren Ehre, – zur Nachfolge
Mariä, der schmerzhaften Mutter, – wie auch
jener Heiligen, – welche Dich auf den Kalvarien-

Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

powered by Goobi viewer