Full text: Egger, Augustinus: ¬Der christliche Vater in der modernen Welt

389 
Kommunionandacht. 
O mein Jesu! ich bete Dich an, als mei¬ 
nen Herrn und Gott, als meinen Erlöser und 
Seligmacher. 
O mein Jesu! ich sage Dir unendlichen 
Dank, daß Du Dich gewürdiget hast, bei mir 
einzukehren, und mich mit deinem Fleische 
und Blute zu speisen. 
O mein Jesu! ich opfere Dir auf mei¬ 
nen Leib und meine Seele und alles, was 
ich habe und bin, zu deinem heiligen Dienste. 
O mein Jesu! bleibe bei mir mit deiner 
Gnade, und stärke mich durch die Kraft dieses 
heiligen Sakramentes jetzt und in der Stunde 
des Todes. 
O heiliges Gastmahl, in welchem wir 
Christus empfangen und das Andenken sei¬ 
nes Leidens feiern. Das Herz wird darin 
mit Gnade erfüllt, und uns gegeben das 
Unterpfand der künftigen Herrlichkeit. 
Bete Jesum Christum in dir an, danke Ihm, er¬ 
wecke den Glauben, die Hoffnung und die Liebe, opfere 
Ihm dich und all das deinige auf, erneuere deine Vor¬ 
sätze, trage Ihm deine Anliegen und Bitten für dich 
und andere vertraulich vor. Thue das bloß innerlich 
oder im folgenden und ähnlichen Gebeten. 
Sieben Worte zum göttlichen Heilande. 
1. Ich weiß, o Herr Jesu Christe, daß 
ich ein großer Sünder bin. Ich würde ver¬ 
Digtalsierungsvorlage. 
 
undon 
Max planck institute for Human Developme
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer