Full text: Egger, Augustinus: ¬Der christliche Vater in der modernen Welt

heiligen Familie in einem besonderen Akte
weihen, täglich gemeinsam vor ihrem Bilde
ein Gebet verrichten und eifrig bestrebt sein,
die Tugenden nachzuahmen, in welchen die
heilige Familie allen voranleuchtet. Den
Mitgliedern des Vereins sind vom Heiligen
Vater zahlreiche Ablässe verliehen worden.

Es wird hauptsächlich von den christlichen
Vätern abhängen, ob diese Anregung des
Heiligen Vaters gute Aufnahme findet und
entsprechende gute Früchte trägt. Er ver-
langt nicht viel, aber das Wenige kann zu
einem fruchtbaren Samenkorn werden, wo
immer es in gutes Erdreich fällt. Mögen
recht viele katholische Familienväter täglich
mit den Ihrigen zu der heiligen Familie
aufblicken, um ihren Schutz zu erflehen, um
sich an ihrem Beispiele aufzumuntern und sie
nachzuahmen! Mögen alle katholischen Fami-
lien nach dem Vorbilde der hl. Familie die Be-
drängnisse dieses Lebens glücklich bestehen, und
nach der vorübergehenden irdischen Prüfung
sich im Himmel zu einem ewigen und unaus-
sprechlichen Glücke wieder zusammen finden!

( ‘„Weihegebet des Vereins christl. Familien“’ . Seite 440.)

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer