Full text: Egger, Augustinus: ¬Die christliche Mutter

514 
Kommunionandacht. 
der Sorge für die Meinigen, bewahre 
sie vor Aergernis und Verführung, 
laß alle wachsen in der Gottesfurcht 
und Tugend, gib uns endlich, daß wir 
nach einem wohlvorbereiteten Tode in 
die Wohnungen der Auserwählten und 
zu deiner glückseligen Anschauung ge¬ 
langen mögen. Amen. 
Ablaßgebete. 
Durch die Freigebigkeit der Kirche ist es 
möglich gemacht, fast bei jeder heiligen Kom¬ 
munion unter irgend einem Titel einen voll¬ 
kommenen Ablaß zu gewinnen. Die christliche 
Liebe zu sich selber und zu den armen Seelen er¬ 
laubt dem Christen nicht, diese Gelegenheit un¬ 
benutzt zu lassen. Darum folgen hier noch 
Ablaßgebete, welche nebst Erfüllung der übrigen 
Bedingungen in der Regel für Erlangung 
eines vollkommenen Ablasses gefordert werden. 
1. O Gott! Du höchster Hirt und 
Vater der Gläubigen! der Du durch dei¬ 
nen Geist den ganzen Leib deiner Kirche 
leitest und heiligest, und durch Jesum 
Christum die Herrlichkeit deines Na¬ 
E 
Digitalisierungsvorlage: 
Bibliothek des Bischöflichen F 
Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 
for
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer