Full text: Egger, Augustinus: ¬Die christliche Mutter

Bußandacht. 
487 
gebeichtet wird. Für solche, die seltener beichten, 
ist es darum ratsam, dann und wann nach- 
folgenden Beichtspiegel zu durchgehen. Bei der 
Unterscheidung zwischen läßlichen und Tod¬ 
sünden kommt vieles auf die jedesmaligen Um¬ 
stände an. Die Sünden, welche in der Regel 
als schwere anzusehen sind, oder die oft vor¬ 
kommen, und welche doch nicht selten über¬ 
sehen werden, sind durch größeren Druck unter¬ 
schieden. 
Gegen das erste Gebot Gottes. 
Hast du dein Morgen- Abend- und 
Tischgebet unandächtig verrichtet? oder unter¬ 
lassen? warum? wie oft ungefähr? 
Hast du bei dem Empfange der 
heiligen Sakramente nie mit Wissen 
und Willen Fehler begangen? 
Hast du Glaubenszweifel frei¬ 
willig unterhalten? über welche Lehren? 
oder versäumt, dir Belehrung zu verschaffen? 
Hast du glaubenswidrige Schriften 
und Blätter gelesen? andern zum Lesen 
gegeben? auch jungen Leuten? Hast du 
olche Gesellschaften besucht? solche 
Unterhaltungen freiwillig angehört, selbst 
dabei mitgeholfen? 
 
 
Digitalisierungsvorlage: 
Bibliothek des Bischöflichen Pri 
Max Planck institute for Human Developme
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer