Full text: Egger, Augustinus: ¬Die christliche Mutter

476 
Meßandachten 
gelten werden. Opfere die heilige Messe für sie 
als Opfer der Genugthuung auf, besonders 
für jene, welchen du zu helfen schuldig bist, 
und bete wie oben. 
5. Der heilige Johannes ist der ein¬ 
zige unter den Aposteln, der es wagte, seinen 
göttlichen Meister auf den Kalvarienberg zu 
begleiten und Zeuge seines Todes zu sein. Es 
war seine Liebe, die ihm diesen Mut verlieh: 
diese Liebe wurde in ihm so stark und mutig, 
als er beim letzten Abendmahle an der Brust 
des Herrn ruhte, unter dem Kreuze hat sie 
neue Stärkung gefunden, und so ist er der 
Apostel der Liebe geworden. 
Altar und Kreuz sind die Stätten, wo 
die Flamme der heiligen Liebe, der Liebe zu 
Christus und zu den unsterblichen Seelen ent¬ 
flammt werden muß. Würden alle, die noch 
Glauben haben, dort von Liebe und Seelen¬ 
eifer sich entflammen lassen, die Welt würde 
bald anders und besser werden. Bitte den 
Herrn durch den heiligen Johannes, durch alle 
seine Nachahmer im Eifer der Liebe, durch das 
Opfer auf dem Altare, er möge in dir und 
allen Mitchristen die Liebe Christi und den 
Eifer der Seelen entflammen, damit alle mit 
Freuden die Opfer bringen, welche die Ehre 
Gottes und das Heil der Seelen erfordern. 
Bete dafür wie oben. 
 
 
Digitalisierungsvorlage: 
Bibliothek des Bischöflichen Prie 
Max Panck Institute for Hluman Developme 
ters
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer