Full text: Egger, Augustinus: ¬Die christliche Mutter

mit Dankbarkeit in euerem Herzen.
Alles, was ihr thuet in Wort oder
Werk, das thuet alles im Namen des
Herrn Jesu Christi und danket Gott,
und dem Vater durch Ihn.

Graduale und Sequenz.

Das Graduale hat seinen Namen daher,
daß es ursprünglich gesungen wurde, während
die Geistlichkeit die Stufen ( gradus ) zu jenem
Orte hinaufstieg, an dem das Evangelium ge-
sungen wurde. Es drückt die Gesinnungen und
Gefühle aus, welche die Epistel in uns her-
vorbringen soll und ist nach der Tagesfeier
verschieden.

An Ostern, Pfingsten, am Fronleichnams-
feste, am Feste der schmerzhaften Mutter und
in den Messen für Verstorbene schließt sich hier
ein Kirchengesang an, der Sequenz genannt
wird, z.B. bei den zwei letztgenannten An-
lässen das Stabat mater und Dies iræ .

Graduale . Um eines habe ich
den Herrn gebeten, und wiederum ver-
lange ich es, daß ich weile im Hause
des Herrn alle Tage meines Lebens.
(Ps. 26, 4.)

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer