Full text: Egger, Augustinus: ¬Die christliche Mutter

wissen recht lebendig und wachsam sind,
und sein Denken, Reden und Handeln
beherrschen. Neben dem Gebet und den
übrigen religiösen Uebungen muß in
diesem Alter besonders dem Empfang
der heiligen Sakramente der Buße und
des Altars die gebührende Stellung
angewiesen werden. Wer sie würdig
und regelmäßig empfängt, hat an ihnen
einen Rettungsanker in den Stürmen
dieses Lebens, und so lange er an
diesem festhaltet, kann und wird er
nicht im Schiffbruche untergehen. Der
Engländer Fitz-William, ein Prote-
stant, hat nur die natürlichen Wir-
kungen dieser beiden Sakramente er-
wogen und gefunden, daß sie in einem
echt katholischen Lande für sich allein
Tugend und Gerechtigkeit aufrecht er-
halten könnten, ohne daß es noch an-
derer Gesetze bedürfte. Die beste und
kaum entbehrliche Aufmunterung der
jungen Christen in diesem Punkte ist
das gute Beispiel der Eltern.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer