Full text: Egger, Augustinus: ¬Die christliche Mutter

den einer bestimmten Regel und Ord-
nung unterworfen sein. Das Kind
muß lernen, zur rechten Zeit aufzu-
hören. Das ist ein bescheidener An-
fang der sittlichen Entsagung. Es
muß genau zu der festgesetzten Zeit zu
Hause erscheinen. Es darf ihm in
dieser Beziehung nichts geschenkt werden,
wenn nicht Hausordnung und Gehorsam
und damit die ganze weitere Erziehung
in das Wanken kommen sollen.

3. Als ich ein Kind war, dachte
ich wie ein Kind; als ich aber Mann
ward, legte ich ab, was kindisch war.
(I. Kor. 13, 11.) Dieses Wort geht
in Bezug auf das Spiel stufenweise in
Erfüllung. Anders spielen die Kleinen,
anders die Schulkinder, und wieder an-
ders die reifere Jugend. Bei dieser
muß man das Wort Spiel allmählich
mit den Ausdrücken Erholung, Ver-
gnügen, Genuß ersetzen. Es ist klar,
daß die richtige Leitung der reiferen
Jugend in diesem Punkte keine leichte

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer