Full text: Adams, George: Versuch über die Elektricität

Vorrede. che gehören, wechſelſeitige Erläuterung des ei-
nen durch den andern zu bewirken, damit man
hierdurch die Stärke oder Schwäche der daraus
hergeleiteten Theorien deſto beſſer beurtheilen
könne. Und obgleich die Beſchaffenheit und
die engen Grenzen meines Plans keinen Reich-
thum an Bemerkungen und keine umſtändliche
Anführung aller Kleinigkeiten zuließen, ſo wird
doch, wie ich hoffe, wenig Brauchbares und
Wichtiges ganz übergangen worden ſeyn.

Da ich mich nicht gern eines Plagiats
beſchuldiget ſehen möchte, ſo bekenne ich mit
Vergnügen die Unterſtützung, welche mir ver-
ſchiedene über meinen Gegenſtand ausgearbeitete
Schriften gewährt habe. Mit uneingeſchränk-
ter Freyheit have ich aus dieſen Schriften
ausgewählt, was ich zu meiner Abſicht dien-
liches darinn gefunden habe Beſonders ha-
be ich Herrn Banks für die Gefälligkeit zu
danken, mit welcher er mir die Memoires de
l’Academie de Berlin vom Jahr 1780 zum
Gebrauch bey meiner Arbeit überlaſſen hat.

Die häufigen Abhaltungen und Störungen,
denen ich, als Handelsmann, unterworfen bin,

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer