Full text: Bošković, Ruđer Josip: Roger Joseph Boscovich, der Gesellschaft Jesu Priesters, und öffentlichen Lehrers der Mathematik auf der hohen Schule zu Pavia Abhandlung von den verbesserten Dioptrischen Fernröhren, aus den Sammlungen des Instituts zu Bologna

Von verbeß. Fernröhren. das Lineal C D, als das Prisma hinweg ge-
nommen, ſo ziehe man nach dem andern Lineal
H I eine Linie, durch welche die vorige A B
vey E geſchnitten wird, und iſt allda der
Scheitel des geſuchten Winkels, deſſen Schen-
kel eine ziemliche Länge haben. Man kann
derowegen aus dem Punkte E den Bogen KL
beſchreiben, und ſein Verhältniß gegen den hal-
ben Durchmeſſer L E nach einem Proportional,
circul, oder ſonſt beliebiger Theilung ſuchen,
und die Grade aus den Sinustafeln heraus
ſchreiben. Wiederholet man dieſes öfters, und
nimmt aus allen Beſtimmungen das Mittel,
wird daſſelbe mit dem wahren Winkel auch
auf eine Minute zutreffen. Stünde die Grund-
fläche des Prisma auf die Achſe nicht ſenk-
recht, oder wäre ſie nicht eben genug, ſo könnte
man die Lineale übereinander legen, und etwas
über den Rand des Tiſches hinaus laufen laſ-
ſen; alsdann ließe ſich der Winkel des Prisma
zwiſchen ihren Schneiden veſte halten, und der
Vertiealwinkel auf dem Papiere eben ſo be-
ſtimmen.

11.1.

Fig. 18
Tab. II.

177. Den ſcheinbaren Ort des Gegen-
ſtandes zu bemerken, bediente ich mich folgen-
der Vorrichtung. Man ſtelle ſich vor, daß in
der 19 Fig. (Tab. II) die Buchſtaben O C E
mit jenen in der 16ten Figur einerley ſind: P N n p entwirft die gegen das Aug gekehrte
Seite des Prisma, Q R r q den ſcheinbaren
Ort des Gegenſtandes, deſſen Breite E e iſt. T t iſt ein ſchmales Stück eines ſteifen Papiers,
das über der Seite des Prisma P n, und mit
ſeiner Schneide P p parallel liegt. F f bedeutet

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer