Full text: Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung (Bd. 3 = H. 5/6 (1814))

4.2.2. Verordnung des Königl. Oberlandesgerichts der Neumark, wegen Befolgung des Zuchthaus-Reglements vom 18. Januar 1814

*

194 ,
Kreisgerichts, auch für die üblichen Kreis/ustizianate von
Neuhoss, Lyk, Johannisburg und Margrabowa.
Insterburg, den 3ten April igi4> -
Königl. Preuß. Oberlandcsgericht von Litthauen.

^ x II. ^ ^ '
Verordnung des Königl. -Oberlandesge-
richts der Neumark, wegen. Befolgung
des Zuchthaus-Reglements vom
. , -8. Januar 1814.,

. Da nach dem neuern Zuchthaus-Reglement vom
i6ten Januar c., welches den Untergerichten besonders
zugefertigt werden wird,' und zu dessen genauesten Be-
folgung vorzüglich in Ansehung des ersten Theils und
ersten Abschnitts sie hiermit angewiesen werden, die nach
Beendigung der Untersuchung nach Landsberg abgelie-
ferten Verbrecher nur gleich den Sträflingen behandelt
werden können, weshalb auch bei der Bestimmung des
Strafmaßes hierauf Rücksicht genommen werden wird,
so muß künftig bei der Arretimng verdächtiger Personen
und deren Ablüferung nach Landsberg mit größerer Vor-
sicht verfahren werden, . als bisher' in manchen Fällen

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer