Full text: Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung (Bd. 27 = H. 53/54 (1826))

5.1. Zur Erläuterung des Allgemeinen Landrechts

77

Zur Erläuterung des Allgemeinen
Landrechts.

i.
Ueber die Gültigkeit der jüdischen RitualgeseHe und
das Güter-Verhältniß jüdischer Ehegatten in den
vormals unter dem Code Napoleon gestandenen
Landscheilen.
(A. L. 3t. Thl. II. Tit. 1. Abschn. IV. K. 345 ff.)

dem Bericht des Königlichen Ober,Landesgerichts
vom 28. Juny v. I. ist ersehen worden, zu welcher An,
frage das Collegium wegen Anwendung der allgemeinen
1 ehelichen Gütergemeinschaft auf die Juden stch veran,
laßt gefunden hat.
Die jüdischen Ritualgesetze find, mindestens soviel
sie die durch den Code Napoleon betroffenen privat,
rechtlichen Verhältnisse betreffen, durch jenes Gesetzbuch
aufgehoben worden und können daher für die gedachten
Verhältnisse als Entscheidungßquellen weitet nicht ange-
sehen werden. Dieser Grundsatz tritt insonderheit in
Ansehung des Güterverhältniffes der, seit Einführung
• des Code Näpoteon, unter Juden eingegangenen Ehen,
ein. Soviel die seit resp. Ein- und Wiedereinführung
der Preuß. Gesetzgebung unter jüdischen Glaubensge-
nossen eingegangenen Ehen und insonderheit die Frage:

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer