Full text: Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung (Bd. 27 = H. 53/54 (1826))

11.1. Personal-Veränderungen bei den Justiz-Behörden in den Monaten April, Mai und Juny 1826.

Personal-Veränderungen bei den Justiz-
Behörden in dem Zeitraum vom 1. April
bis ult, Juni 1826.

I. Bei dem KammergerichL und den
übrigen Ober-Landesgerichten.
t. R ä t h e.
*) Der Justiz-Rath Pechmann zu Quedlinburg ist den 10
Dezember 1825 zum Rath bei m Ober-LandeSgerichte zu Mag-
deburg ; und 2) der OberlandeSgerichtS-Asscffor und bisherige
Land - und Stadt-Richter Wegen er in Mewe den 12 Febr.
zum Rath bei'm Ober-Landesgericht z» Marienwerder, sowie
3) der Ober-LandeSgerichtS Assessor Coester zu Breslau den
26 April zum Rath bei'm Ober-LandeSgericht zu Frankfurt
ernannt; 4) der Ober-LandeSgerichtsrath Hartung zu Kö-
nigsberg ist den 29 Mai zum Tribunalsrath daselbst, 5) dtzr
Ober-LandeSgerichtS<Assessor von Kt hing zu Stettin den 30
Mai zum Rath bei'm Ober-Land-sgerichte zu Münster, sowie
6) der Ober-LandeSgerichtS-Affessor Schmaltng in Naum-
burg den 30. Mai zum Rath bei'm Ober-LandeSgerichte da-
selbst, und 7) der Assessor MikulowSki bei'm Ober-Lan-
deSgerichte zu Glogau, den 31 Mai zum Rath daselbst er-
nannt, 8) der Assessor Herzog bei'm Ober-Landesgerichte
zum Naumburg den 8 Juni zum Rath bei'm Ober-Lattdes-
gerichte zu Glogau, so wie 9) der Assessor Graf von Ritt,
berg bei'm Ober-Landeögertchte zu Stettin ist den 8 Juni
zum Rath daselbst, und 10) der Kammergerichts-Assessor
Graf von Alvensteben de» 14 Juni zum Kammerge-
richtS-Rath ernannt.
2. Assessoren.
1) Der Ober,LandeögerichtS-Referendarius Grundschbttek
ist den 17 April zum Assessor bei'm Ober-LandeSgerichte zu
Ee 2

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer