Full text: Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung (Rep. 1840 (1840))

333

. Allg. Ger.-Drdn. I. 3. bis 7. Tit.
Dritter Titel.
Anh. §. 44. R. tv 15. Mai u. 11. Sept. 80. Erläut. deö §. 47. LS. 277. 16.
17. II. 47. .
k §. 14. R. v. 29. Mai 20.ti.19. März 32. Eigenschaft, d. Rechtsbeist. 16 18. Y.
405.) 39. 150. YI. 230.) ' ;
2) N. v. 7. März 36. Befugniß der Justizkommiss. als RechtSbcist. aufzutre-
ten. 47. 311. X. 85.
§. 20. K. O. v. 29. Mai 35. Aland, ex off. bedürfen keiner Vollmacht. 4S. 430.
YIII. 150. ' . , ^ '
§. 21. S. Ckt. zu §. 81. D. v. 20. Juni 17. Agrar. Gef. Anh. zum 2. R. 46.
109. -VIII. 150. * . -
§. 22. 1) R. v. 6. Jan. 21. Anwekf. wegen Beobachtung der §. 22. scq. 17.
261. II. 50. '
2) R. 0. 19. Nov. 21. Nothwend. der Vollm. Produkt. 18. 283. II. 52.',
3) R. v. 9. Okt. 20. u. 18. Mai 21. v. 16. Dec. L2« u. v. 30 Okt. 27. Lefug-
niß richterl. Perl, zur Praxis. (17.275.) (SO. 273. 30. 263.11. 50)
4) R. v. 4. Juni 34. Ausichließ. der Auditeure als Anwalt der Offickere. 4S.
477. YI1I. 151. ‘ '
§. 25.1) R. v. 23. Jan. 35. Amvend. auf fummar. Proz. 4S. 199. YIII. 264.
2) R. v. 6. Nov. 31. u. v. 10. Mai 31. Bevollmächt. der Hausofsicianten.
(40. 425. YI. 230.) (43. 479. YIII. 152.)
3) R. v. 8. Oct. 36. Anwendung des Z. auf Posen. 48. 434. X. 85.
§. 29. R. v. 3. Febr. 16. Anwendung auf den klägl. Anwald. .7. 17. II 55.
§. 32. R. v. 14. März 12. u. 2. Febr. u. 10. Jan. 16. 14. Juli 20. und 26. Avr.
37. Bcfugnkß der Gen. BevoUm. (1. 44.) 11. 14. und 16.15. 46. II. 65. 306)
(49. 458. X. 86.
§. 33. R. v. 6. Junk31. Bevollmächt. der Ressourcen-Gesellsch. 37.324.YI.231.
Anh. §. 47. R. v. .10. Juli 12 u. 17. Oct. 35. Bertret. der Stadkgcm. (1.232.
II. 16.) (46. 501. YIII. 153.) •
Z. 55. R. v. 31.Jan. 37. Unstatth. der Bertret. durch Privatsekr. 49 172-X.87.
§. 77. R. v. 21. Okt. 31. Verleg, der Man.-Acten. 38. 314. YI. 232.
Fünfter Titel.
Z. 12. R. v. 25. Juni 21. Eine eingcl. Klage kann pur äeer. nicht zurückgewie-
sen werden. 17. 258. II. 393. -
- \ Sechster Ti töl.
§. 3. R. v. 10. Dec. 14. Bei cingcliit. Sache können Acten wegen mangelnder
Legit, nicht reponirt werden. 4. 207. II. 57.
Anh. §. 49. R. v. 5. Mai 28. u. 17. Sept. 35. Anwend, bei Klagen gegen Beamte
der Mil. Berw. und in Proz. der Kirchen, Stift, und Institut. Mittheil, der Erkennt.
(31. 273. II. 58.) (46. 110. YIII. 157.
Siebenter Titel.
§♦1. S. Eit. zu Anhang A. über den Geschäftsstyl. 5 12, II. 58.
. §. 2. R. v. 10. Juli 12. Jnsin. der Verfüg, an Stadtgem. 1. 232. II. 16.
Z. 4—11. 1) R. v. 10. Sept. 30. Gesuche an das Min. d. A. A. wegen Beförd.
von Vers. 36. 150. YI. 260.
2) R. v. 3. Juni 21, 31. Dec. 31. und v. 23. März 35. Vorlad. der Ausländer.
(17. 262. II. 59.) (36. 310. YI. 258.) (45. 188. YIII. 158.)
3) R. v. 17. Aug. 18. Requif. in Steuer.Straff. IS. 42. II. 59.
4) Abkommen über das Requisitionsverf. mit dm deutschen Bundesst.
. a. R. v. 17. Jan. 20, 11. und 29. Mai 37. mit der Großherzogl. Hess, und
. . Badens». Reg. 14. 197. II. 66. 49. 541. u. 447. XI 125. u.X 90.)
b. R. v. 19. Jun. 20 mit der Herzcgl. Nassausch. Reg. LS. 266. II. 72.
c. R. v. 12. u. 31. Jan. 21 mit der Stadt Franks. a.M. L7. 34. II. 74.
d. R. v. 9. u. 15. Febr. 21 mit Hessen-Homburg. L7. 36. H. 75.
. , e. R. v. 1. u. 18. Aug. 26 mit Würtenbrrg. 28. 114. II. 79..
f. R. v. 14. Juli 28, 28. Jan. u. 10. Febr. 34 mit dem Großherz. Mecklen-
burg-Schwerin. (32. 101. II. 81.) (43. 193. YW. 498.)
g. R. v. 12. Marz 30 mit dem Großherz. Meckle»idurg-Slrehlitz. 35.131.
und 277. YI. 256.
k. Abk. v. 4. u. 30.Dct.194,1S.Juni34 mit Baiern.(43.4ö9. Y1H.159.)
<14.197.11.69.)

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer