Full text: Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung (Bd. 12 = H. 23/24 (1818))

i

225

9) der Expedient u.nd Registrator bei dem Fabrikenge«
richt Martin' zum Jnssrostator' dei " dem hiesigen
Stadtgericht den 2^' Iuli.^' ^
10) der Stadtgerichts.Acinarius JirttiDtö-jjUtti Hypo»
theken-Archivarius bei dem' hiesigen Staö>tgctichk den

24. In!! ernannt. ; ^ - . ?
xi) der Taxator und Auctionator Rohde bei dem Land«
und Stadtgerichte zu Lenzcn gestorben, dagegen
12) Friedrich Rohde als solcher chestellit worden 'den
' Zt. Juli. ' ' ' ‘ ":!-

b. Im Departement deS Oberlanbesgerichts zu Frank«
" . furt ist ' .
x) der Stabtrichter Treuer und
2) der Stadtgerichts.Sekretair Mehls' zu Fürstenwalöe
auf sein Ansuchen entlassen? ' ^ . -- . --a! '
3) der Brigade-Auditeur .Natus znm Skadtrichter'und
Iustizamtmannn'zu Fürstenivalde. ' :ri ; ■
4) der Actuarius P fu ncht zum interimistischen Skadtge»
richtZ-Sekretair daselbst den 29. Juni? '
5) der Kanzelkei-Assistent Schmidt züm Registratur«
» Assistenten bei dem Stadtgericht zu Drosselt deii '4ten
August'ernannt. - ^
'6) der Stadtgerichts.SektMir'Stüben'kau'ch zü Nep-
pen auf sein Ansuchen, entlassen, dagegen . .
7) der Registratur-Assistent vormalige Justiz,Sekretair
Schmidt zum Stadtgerichts «Sekretair zu Neppen
den 4. August ernannt wotden.
xsiz.H. sz. P '

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer