Full text: Sächsisches Archiv für bürgerliches Recht und Prozeß (Bd. 2 (1892))

13. Literatur

13.1. Dr. Bolze, Die Praxis des Reichsgerichts in Civilsachen. Bd. XI

13.2. Rapp, Die Civilprozeßordnung als Leitfaden im Studium und als Handbuch zum praktischen Gebrauch für den Gerichtsschreiber. 11. Aufl.

13.3. Dr. L. v. Rönne, Verfassung des Deutschen Reichs. 6. Aufl.

13.4. Dr. Borchardt, Allgemeine Deutsche Wechselordnung. 6. Auflage bearbeitet von Ball

Literatur. 263
Auch begründe es keinen Unterschied, daß die übrigen Gesellschafter gerade
durch den Schuldner, der in seiner Jnnhabung durch das gleiche Verhältniß der
Mitgesellschafter zu den Sachen beschränkt werde,
vergl. Entscheidungen des Reichsger. in Civ. S. Bd. 13 S. 170
vertreten seien. '
Dergl. Entscheidungen des OLG. zu Jena in Wengler's Archiv 1884 S. 387
und Seuffert's Archiv Bd. 40 Nr. 79.

Kiteratur.
Kurze Anzeigen.
U Die Praxis des Reichsgerichts in Civilsachen. Bearbeitet von A. Bolze,
Reichsgerichtsrath. Elfter Band. Leipzig, F. A. Brockhaus. 1891?)
Der Band, enthält 941 Excerpte aus Entscheidungen des Reichsgerichts, welche zu-
meist aus der zweiten Hälfte des Jahres 1890 und aus den Monafen Januar bis mit
Februar des Jahres 1891 stammen, und von denen einige* 2) den Lesern dieses Archivs aus
früheren Mittheilungen2) des geschätzten Herrn Vers, dem Inhalte nach bereits bekannt.sind'.
332 Nummern^ also mehr als ein Drittel sind dem Prozeßrechte gewidmet. Die Eintheilung
des Materials ist im Uebrigen dieselbe geblieben wie in den früheren Pänden, auch die Art
der Excerpierung hat sich nicht geändert, doch ist die Zahl der ausführlich wiedergegebenen
Entscheidungen etwas gewachsen. Ueberhaupt steht der elfte Band hinsichtlich seiner Brauch-
barkeit auf derselben Höhe wie seine Vorgänger. V
2. Die Civilprozetzorduung als Leitfaden im Studium und als Handbuch
zum praktischen Gebrauch für den Gerichtsschreiber. Bearbeitet von
Friedrich Rapp. Elfte vermehrte Auflage Leipzig 1891. Verlag von Oskar
Leiner. 116 S. -
Das Merkchen enthält eine geschickte und zweckentsprechende Zusammenstellung der für
den Gerichtsschreiber wichtigsten Bestimmungen der Civilprozeßordnung, und verdient die
weite Verbreitung, die es gefunden zu haben scheint.
3. Von der Gutterrtag'scheu Sammlung Deutscher Reichsgesetze liegen an neuen
Ausgaben vor: .
Nr. 1. Verfassung -cs Deutschen Reichs. (Gegeben Berlin, den 16. April 1871.) Textausgabe
mit Ergänzungen, Anmerkungen und Sachregister von vr. L. von Rönne. Sechste
Auflage, 1891. 259 S.
Nr. 5. Allgemeine Deutsche Wechselordnung. Textausgabe mit Anmerkungen von vr. S. Bor-
chardt. Sechste vermehrte und vollständig umgearbeitete Auflage. Bearbeitet von

’) Siehe Sächs. Archiv Bd. I S. 696.
2) Nr. 18, 112, 131, 138, 140, 165, 197, 198, 225, 232, 233, 244, 256, 262, 352,
369, 453, 478, 494, 532, 541, 562c, 646, 657, 658, 659, 662, 679, 681, 700, 752; 791,
792, 819, 843, 901, 908. .
-) Sächs. Archiv Bd I S. 58 flg., 113 fig., 193 flg., 249 flg.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer