Full text: Neues Archiv für preussisches Recht und Verfahren, sowie für deutsches Privatrecht (Jg. 7 (1841))

- VIII

XXXV. lieber die Gültigkeit eines von dem Richter ohne
* Zuziehung eines Protokollführers aufgenommenen
Testaments nach gemeinem und nach früheren Oranien-
Nassauischen Rechte. Erkenntnisse, mitgetheilt vom Herrn
Land- und Stadtgerichts-Rathe Köchling zu Siegen 523
XXXVI. Beitrage zur Lehre von der schriftlichen Ver-
tragsform, mit besonderem Bezug auf die Abhandlungen
deS Herrn Ober-Landesgerichts. Assessors Dr. von
der Hagen in der Zuristischen Wochenschrift, Jahr-
gang V. S. 53, und 77., und im Neuen Archiv,
Jahrgang VII. Seite 1. Vom Herrn Ober-Landes-
gerichtS-Assessor Arndts zu Paderborn .... 553
XXX VII. Von der Collisson der Gesetze bei der Verjährung.
(Schluß.) Vom Herrn Ober-LandeSgerichtS-Affeffor
Körte in Schwelm.645
XXXVIII. Die Besitzstörungs-Klage verjährt nicht schon
in 6 Monaten, sondern erst in 30 Jahren. Rechts-
fall, mitgetheilt von Sommer ;.657
XXXIX. Ein mit Bewirkung einer Auction Beauftragter
kann keine versprochenen Unraths-Gelder, sondern nicht
mehr an Gebühren, als tarmaßig sind, ungeachtet
eines höheren Versprechens, fordern. Rechtfall,
mitgetheilt von Sommer.663
XL. Das Schäfereirecht nach gemeinem Rechte und mit
besonderer Rücksicht auf die Gesetze mehrerer deutschen
Staaten für Juristen und Landwirthe bearbeitet von
I. Scholz dem dritten. Recension von Sommer 667

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer