Full text: Beiträge zur Kenntniß des Rechts der freien Hansestadt Bremen (Bd. 1 (1837))

379

Zeit der Hebung der Beytrage für
sein Erbe zu entrichten habe, als
Maaßstab angenommen werden solle
Nachtrag zur Verordnung wegen der
« Auswanderer in hiesigen und fremden
Schiffen vom 1. October 1832
Consumtions - Abgabe .
Nachtrag zur Schiffsmäkler-Ordnung vom
2. November 1818 . -
Bekanntmachung der Polizey« Direktion
wegen Schonung der Spaziergänge u.
Vermeidung alles Unfugs auf öffentlichen
Plätzen .
Verordnung, die Beförderung von Passa-
gieren auf den von hier expedirten
Schiffen betreffend
Verordnung in Betreff der Grundbriefe
für die vom Staate zu übertragen-
den Anbauplätze zu Bremerhaven
Dank-, Buß- und Bettag .
Bekanntmachung der Inspektion des
Frachtfuhrwesens, wegen Expedition
der mit Anweisungen auf hieselbst zu
ladende Güter hier ankommende
Fuhrleute; auch Erinnerung an die
Verordnung vom 5. November
1821 für die hiesigen oder in der
Nachbarschaft wohnenden Fracht-
führer . .
Proclam in Betreff der Feyer des
18. October ....
Polizey - Verordnung in Betreff des
Freymarkts ....
Fortdauer des Armeninstituts im Jah-
re 1835 ....
Straßenbepflasterung in der Stadt und
Vorstadt . .

1834 Juny 2.
— Juny 10.
Juny 26.
— July 14.
— July 21.
— Spt. 15.
— Spt. 8.
— Spt. 21.
— Spt. 22.
Oct. 16.
— Oct. 16.
— Nov. 9:
— Nov. 24.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer