Full text: Kritische Zeitschrift für Rechtswissenschaft (Bd. 4 (1828))

2.1.11. Die Lehen-Verhältnisse im Königreiche Bayern. Bamberg bei Drausnick. 1827

Die Lehn - Verhältnisse im K. Bayern.

VI

Endlich sind auch manche Theilungsberechnungen in einer sehr
unpäßlichen, viel zu weitlauftigen, und leicht irreführenden
Form gegeben, die freilich in unfern Schreibstuben nicht feiten
ist.
Carl Georg Wächter,

Die Lehen - Verhältnisse im Königreiche Bayern. Bam-
berg bei Dransnick. 1827. 8. S. IV und 64.
(Preis: 24 kr.)
Zu welchem Zweck diese kleine Schrifr von dem nnbekann-
teu Verfasser dem Druck übergeben wurde, laßt sich nicht recht
einsehcn. Er selbst hat sich, da es an einem Vorwort, Ein-
leitung oder dergl. völlig fehlt, nicht darüber ausgesprochen;
aus dem Inhalte der Schrift für sich erhellt aber dieser Zweck
keineswegs. Es bildet nämlich den Haupttheil derselben (S. 1
—40.) 1) ein Abdruck des bekannten unter der Regierung
Maximilian Joseph's erlassenen Edikts vom 7. Jul. 1808.
über die Lehen-Verhaltnisse im Königreiche Bayern (eines der
organischen Edikte, welche auf die Konstitution vom 1. Mai
1803. folgten). Dieses Edikt findet sich jedoch nicht nur im
Bayer'schen Regierungs-Blatte (v. I. tZoZ. S. 1892 ff ), son-
dern es ist auch für solche, denen dieses Gesetzblatt nicht so zur
Hand liegt, wie den Königl. Bayer'schen Geschäftsmann»«
selbst, dem vierten Theile des Webcr'schen Handbuchs des
Lehnrechts als Beilage angefügt. Außer diesem Edikte enthalt
aber die vorliegende Schrift 2) eine Verordnung vom 5. Febr.
1809, über die Auflösung des bisherigen Lehnvcrbandes zwi-
schen den der Souveränetat unterworfenen Fürsten, Grafen
und Herren und deren Vasallen (L>. 40 — 41.— s. Bayr.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer