Full text: Archiv für Theorie und Praxis des allgemeinen deutschen Handelsrechts (Bd. 16 (1869))

8. Sachregister über den sechzehnten Band dieses Archivs

Sachregister über den sechszehnten Band dieses Archivs.

(Die Zahlen bedeuten die Seiten.)

A.
Abbestellung, wie lange sie statt-
haft ist? 97.
Absender, Verfolgungsrecht des un-
bezahlt gebliebenen, 182 flg.
Actiengesellschaft, Nothwendig-
keit der Ergänzung eines unvollstän-
dig gewordenen Verwaltungsrathes,
69,
ActioPaulianaim Handelsverkehr,
42. Ob und wenn der Bürge mit
ihr belangt werden kann? 43 flg.
Actio quanti minoris, steht ebenso,
wie die exceptio quanti minoris dem
Käufer auf verhältnißmäßige Herab-
setzung bei fehlerhafter Waare zu,
104.
Agent, für die Handlungen desselben
hat das Handlungshaus einzustehen,
80.
Anschaffung, begreift nicht die
Selbstproduction mit in sich, 90.
Anzeige, s. Commissionär.
Anzeige von Mängeln, s. Monitur
Assecuradeur, was der für die Be-
schädigung haftende bei einem Waa-
renverkaufe zu ersetzen hat? 423
Auflösung der Handelsgesellschaft,
ob und wann dieselbe durch den Tod
oder das Ausscheiden eines Gesell-
schafters herbeigeführt wird? 86. Ob
und wann fle durch die bleibende Ab-
wesenheit eines Gesellschafters her-
beigeführt wird? 87. Erläuterung
des Art. 128 H.-G.-B. ebdas. Rechte
der Gesellschafter nach Auflösung
der Handelsgesellschaft, s Gesellschaf-
ter, 89.

B.

Baratterie, Haftung des Versi-
cherers dafür nach Hamburgischem
Recht, '416. Umfang und Haftung
des Versicherers ebdas. Bedeutung
derClausel: nur für Seegefahr, ebdafl
Befrachter, versuchter Rücktritt des-
selben von einem Frachtcontracte
ohne Entschädigung wegen Unfällen
durch Naturereignisse, 322 flg. Ob
es darauf ankommt, wie diese be-
schaffen find? Erkennbarer Zweck des
Vertrags ebdas.
Begutachtung, wenn ein Auftrag
auf deren Begutachtung zulässig ist?
335.

Beneficium novorum, 218, dessen
Zulässigkeit 219. 220.
Bergungskosten, eines auf behal-
tene Ankunft versicherten Schiffes,
wer dieselbe zu bezahlen habe? 420.
Wieviel dieselben betragen? ebdas.

B e st e ll u n g, ohne Preisbestimmung,
welcher Preis dann anzunehmen ist?
97.
Bestimmung, wie die Bestimmung:
„innerhalb l4 Tagen von Ungarn
mit der Eisenbahn abzuladen^ zu
verstehen? 278.
Be weis last, bei Contractwidrigkeit
der Waare, 237.
Bilanz, was bei derselben bezüglich
des Werthes der Waaren zur Zeit
ihrer Aufnahme maßgebend ist? 145.
Brauereigeschäft, wenn es als
Handelsgeschäft zu betrachten? 92.
Bücher eines Handwerkers, Beweis-

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer