Full text: Archiv für die Rechtsgelahrtheit in dem Großherzogthum Mecklenburg (Bd. 4 (1818))

8.3. Landesherrliche Declaration über die Competenz des Criminal-Collegit bei dem ersten 50 Rthlr. und darüber betragenden und bei dem wiederholten sich unter diesem Werthe belaufenden Diebstahle, in Gemäßheit der Criminal-Gerichts-Ordnung vom 31 Januar 1817 Th. 2. No. I. §. 1. 2. 3.

C 35* )
III.

Landesherrliche Declaration über die
Competenz des Criminal - Collegii
bei dem ersten 50 Rthlr. und
darüber betragenden und bei dem
wiederholten, sich unter diesem
Werth belaufenden Diebstahle, in
Gemäßheit der Criminal-Gerichts-
Ordnung vom zi. Januar i%iy
Th. 2. Nr. 1. §. I. 2. und 3. *)

Die für das Criminal-Collegium zu Büßow
unterm zi. Januar 1817. emamrte neue
Ge-

Zur besseren Uebersicht ist die angeführte Stelle
hier wörtlich abgedruckt:
§. i:
Grundsatz der Competenz
Das Criminal - Collegium soll in gesammken
Großherzoglichen Landen — die Herrschaft Wis-
mar mlt einbegriffen — die peinliche Gerichts-
barkeit nach folgenden Bestimmungen verwalten
und ausüben.
§. 2.
Peinliche Sachen.
Zn den peinlichen Sachen, mithin zur Compe-
te«; des Criminal-Collegii gehören alle — nicht
7*- besonders ausgenommene — Handlungen, welche
durch

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer