Full text: Juristisches Magazin für die deutschen Reichsstädte (Bändchen 6 (1797))

IV. Die Verfassung 
72 
vortheilhafter, besonders in Hinsicht auf 
die Armenstiftungen in D.? Der Verf, ent¬ 
scheidet für die Ländereien wegen großerer Sicher¬ 
heit, welche diese vor dem Gelde voraus haben. 
und weil der Nuzen aus Grundstüken sich immer 
gleich bleibt, der Nuzen aber aus dem Gelde 
die Zinsen, einem beständigen Wechsel, ja wahr 
scheinlich der Verminderung ausgesezt sind. Auch 
diese kleine Abhandlung ist lesenswerth. — Ich 
werde mit Vergnügen bei der Erscheinung des 
dritten Bändchens meine Leser mit Dortmunds 
Policeiverfassung bekannt machen, und wün¬ 
sche nur, daß dieses bald geschehen könne. 
IV. 
Die Verfassung der Reichsstad t | 
Rotweil. 
Kurzer Unterricht über die aͤußere und innere 
Verfassung der Reichsstadt Rotweil, von 
Joh. Bapt. Hofer, des kaiserl. Hofge= | | 
richts daselbst Assessor und Schuldirektor. 
Ulm, 1796. 164 Seiten in 8. 
Im das Reichsstädtische Wesen hat sich auch 
der Hr. Verfasser dieses Büchleins auf eine 
gedop¬ 
estt 
Philipps 
Marburg 
DF 
europäische Rechtsgeschichte
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer