Full text: Beyträge zur juristischen Biographie, oder genauere litterärische und critische Nachrichten von dem Leben und den Schriften verstorbener Rechtsgelehrten auch Staatsmänner, welche sich in Europa berühmt gemacht haben (Bd. 5, St. 2 (1779))

210 
XVIII. Dieterich Reinking. 
meines Exemplars wider die ganze Arbeit erinnert, und 
derselben Paurmeisters Bemuͤhungen weit vorgezo¬ 
gen. Nur die Abhandlung von der Landeshoheit hält 
er für ein gutes Product. Der bekannte Hippolith. 
a Lapide, oder Chemnitz, ward der strengste Geg= 
ner dieses Buchs. Man sehe dessen Dissertation de 
ratione Status in Imper. Rom. Germ. Th. I. Cap. 3. 
4. 9. in der zwoten Section, und Cap. 18. wo er die 
stärksten Angriffe thut. In der Vorrede zur fünften 
Ausgabe antwortete Reinking weitläuftig darauf. 
Endlich ließ noch bey desselben Leben der Pabst Alexan= 
der der VII. sein Buch ins Register der verbotenen 
setzen. 
3) Dissert. de jure tutelae, Gissae 1617. 
4) Oratio parentalis in excessum Gothofredi Antoni, 
in Acad. Gissena Cancellarii, et Legum Prof. primari, 
ibid. 1618. in 4. Wicte hat diese Rede seinen Me- 
moris ICtorum S. 42. 55. einverleibt. 
5) Responsum iuris in ardua et graui quadam caussa, 
concernente processum quondam contra sagam, nul¬ 
liter institutum, et inde exortam diffamationem, 
Gissae 1621. Marb. 1633. Gissae 1670. 20 Quart 
bogen stark. 
In dem Cöllnischen Abdrucke des 
gleich folgenden Buchs stehet dieser Rechtsspruch 
ebenfalls. 
6) Tractatus synopticus de retractu consanguinitatis, 
Marb. 1631. in 4. auf 2 Alphabet 15 Bogen; Gissae 
1662. in 4; Colon. 1707. auch, wenn der Titel= 
bogen nicht allein umgedruckt worden ist, ebendaselbst 
1712. 2 Alphabet 8 Quartbogen stark. Die neue 
Ausgabe, welche Imman. Weber mit Zusätzen im 
Jahre 1703 versprochen, ist er schuldig geblieben. 
7) Zwey 
Volage: 
Max-Planck-Institut für 
DFG 
Rechtsgeschicht 
euro
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer