Full text: Zeitschrift für die Criminal-Rechts-Pflege in den Preußischen Staaten mit Ausschluß der Rheinprovinzen (Bd. 3 = H. 5/6 (1826))

terati 
Die Geisterbeschwörer im 19. Jahrhunderte, 
oder die Folgen des Glaubens an Magie. 
aus Untersuchungsakten dargestellt vom Groß= 
herzogl. sächs. Criminalgerichtsassessor D. Bi= 
schoff in Weida. Mit Kupfern. Neustadta. 
d. Orla bei Wagner. 264 Seiten. 1 Rthlr. 
Unter diesem Titel legt Herr D. Bischoff ein Werk¬ 
chen vor, das wie sein früheres: Kocheme Waldieberei¬ 
oder die Gauner und ihre Sprache rc. im sächs. und reuss. 
Voigtlande. Neustadt bei Wagner 1822, auf dankbare 
Anerkennung in jeder Hinsicht Anspruch machen darf. 
Zwar giebt der Herr Verf. beiden Schriften bescheiden 
nur einen lokalen Zweck, indem er einige im Criminalge¬ 
richt zu Weida, und besonders von ihm selbst geführte 
Untersuchungen benutzt, um den Bewohnern seiner Gegend 
die Augen zu öffnen über Gebrechen/ an denen sie leiden, 
und um durch offene Darstellung der traurigen Folgen 
bemitleidenswerther Verblendung, Unwissenheit und sitt= 
licher Verwilderung, dem Uebel gründlich zu begegnen. 
Allein man kann nicht verkennen, daß Ergebnisse anschei¬ 
nend lokaler Untersuchungsgegenstände eine besondere Auf¬ 
Voage 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer