Full text: Neues Archiv des Criminalrechts (Bd. 13 (1833))

Revision der Lehre | | 
374 
XIV. 
Revision 
der 
Lehre von dem Verbrechen der Gewalt¬ 
thätigkeit (crimen vis). 
Von 
Wächter. 
(Schluß der Abhandlung im vorigen Hefte Nr. VII.) 
III. 
Ueber den Thatbestand des Verbrechens der 
Gewaltthätigkeit nach dem gemeinen, römisch¬ 
deutschen Rechte. 
§. 21. 
Thatbestand. 
Die Quelle, aus welcher wir den Thatbestand des Ver= 
brechens der Gewaltthätigkeit für das in Deutschland 
- zu¬ 
geltende gemeine Recht zu entnehmen haben, ist 
das römische Recht. 
folge der früheren Ausführung 
Nach diesem beruht das Wesen des Verbrechens der Ge= 
waltthätigkeit darin, daß durch dasselbe auf eine wider¬ 
rechtliche Weise einer Person für ihr Handeln oder Nicht= 
handeln gleichsam ein fremder Wille aufgenöthigt, und 
dadurch die Freiheit des Willens und Entschlusses der 
1) Oben Bd. XII. S. 581 f. 
Voage 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut fü 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer