Full text: Bibliothek für die peinliche Rechtswissenschaft und Gesetzkunde (Th. 3 = St. 1 (1804))

131 
Berührungspunkten angreifen, verlieren an 
Wirksamkeit, je mehr sie sich von dem Geiste 
des Verbrechens entfernen. Denn, wenn eine 
bestimmte Begierde lebhaft erwacht ist, so 
verschwinden vor ihr sehr leicht die Motive, 
die ihrer Befriedigung entgegen stehen; die 
Gefahren, die nicht unmittelbar ihr, diesem 
gegenwärtigen Liebling, widersprechen, erschei¬ 
nen entfernter, geringer und überhaupt in 
einem milderen Lichte. Ganz anders, wenn 
gerade eben die Begierde oder Neigung bey 
der Handlung Gefahr läuft, welche jetzt die 
Handlung erzeugen will. Der Ehrgeitzige wagt 
weit leichter seine Freyheit, als seine Ehre; 
der Faule, der um nicht arbeiten zu müssen 
stiehlt, wagt lieber ein Hundert Ruthenstreiche, 
oder ein Paar Monate einsamen Gefängnisses, 
als seine Faulheit selbst. 
52 
Toge 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer