Full text: Auserlesene neueste Staats-Acta, unter der jetzt Glorwürdigsten Regierung Ihro Röm. Kayserl. Majest. Josephs des Zweyten, zum Behuf der Reichs-Historie und der Staats-Rechten (Th. 7 (1773))

32 3. Tap. Zwisch. Joh. Christ. Mällee 
sie sonsten nach denen Kayserlichen Allerhöch= 
sten Resolutionibus darzu qualificiret, als 
lerdings faͤhig sind, mit Recht und besonder¬ 
nach dem Instrumento Pacis Westphalicae 
præetendiren koͤnnen, daß man Catholische 
Handwerks=Gesellen, auch in solchen Hand= 
werkern, worinen in Anno 1624. und von 
solcher Zeit an bis hiehin, niemahls ein Ca= 
tholischer Meister gewesen, nothwendig, und 
des Widerspruchs des Handwerks ohngeach= 
tet, zum Meisterrecht admittiren musse? 
Oder ob nicht vielmehr auch hierinnen der 
Status anni normalis zu beobachten, und in 
denenjenigen Handwerkern, worinnen da¬ 
mahls keine Catholische Meister sich befun= | | 
den, auch dermahlen keine zu Meistern zu re¬ 
cipiren seyen? 
welche Uns Decano, und andern Doctoribus 
& Professoribus der allhiesig Herzoglich=Wür= 
tenbergischen Juristen-Facultaͤt, ein gruͤndlich¬ 
und standhaftes rechtliches Gutachten, cum ra¬ 
tionibus dubitandi & decidendi baldmoͤg¬ 
lichst auszufertigen, Hochg. vorgeleget worden, 
scheinet ersten Anblicks, vieler Ursachen und 
starker Gruͤnden wegen, nach ihrem ersten mem- 
bro zu bejahen, und nach dem letzteren zu ver= 
nemen, das ist, dahin zu entscheiden, und zu 
beantworten zu seyn: Daß nemlich in einer ra- 
tione Religionis so, wie Frankfurt am Mayn 
beschaffenen, pur Evangelischen Reichs=Stadt 
Catholische Handwerks=Gesellen in allen Hand= | | 
werkern ohne Unterschied, ob in dem anno 
nor¬ 
e 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer