Full text: Auserlesene neueste Staats-Acta, unter der jetzt Glorwürdigsten Regierung Ihro Röm. Kayserl. Majest. Josephs des Zweyten, zum Behuf der Reichs-Historie und der Staats-Rechten (Th. 7 (1773))

304 | 6. Cap. Von der Hollstein= 
zu erfordern, und dero angebohrnes Recht, 
dem Publico bekannt zu machen. 
Aus dieser der Sachen wahrhaften Be¬ 
schaffenheit lieget ganz uͤberzeugend am Tage, 
daß von den Erben der im Jahr 1460. abge¬ 
lebten, aus der juͤngern Schauenburgl. Linie 
entsprossenen Tochter, das ist von dem Durch¬ 
lauchtigsten Hause Oldenburg nicht nur alleine 
zu selbiger Zeit die maͤnnliche Stammsverwandte 
der aͤlteren Linie von ihren Stamm-Guͤtern 
durch List und Gewalt entsetzet worden, son= 
dern auch das ohngefaͤhr zwey hundert Jahre 
hernach das naͤmliche Durchlauchtigste Haus 
die Schauenburgische natuͤrliche Erben und von 
diesen erzeugte eheliche Kinder, ihrer ange¬ 
stammten und von dem ersten Acquirenten 
König Christian dem l. vor sich und seine Er= 
ben so heilig garantirten Erbschaft beraubet, 
und somit alle von den Grafen v. Schauen= 
burg 500. Jahre hindurch ruhig besessene Al- 
lodial-Guter, folglichen säͤmmtliche sowohl 
von den juͤngeren, als aͤltern Schauenburgi¬ 
schen Linie innen gehabte Erblande an sich ge¬ 
bracht hat, ohne den rechtmäßigen Erben 
auch nur so vieles uͤbrig zu lassen, so bey den¬ 
selben das Angedenken ihrer Vaͤter und derer 
ehemaligen Wohnsitzes und Stammlande, haͤt¬ 
te erhalten koͤnnen: Da doch die von der oben 
erwehnten, aus der juͤngeren Schauenburgi¬ 
schen Linie entsprossenen Tochter erzeugte Gra¬ 
fen v. Oldenburg durch Abtrettung, Befö= | | 
derung 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer