Full text: Österreichische Zeitschrift für Rechts- und Staatswissenschaft (Jg. 1847, Bd. 1 (1847))

439 
Oesterreichs Staatsverträge mit seinen deutschen Nach¬ 
barstaaten: Preußen, Baiern und Sachsen. 
Von Herrn Dr. Johann Vesque von Püttlingen, 
k. k. wirklichem Hofrathe der geheimen Haus=, Hof= und Staatskanzlei, 
(Schluß. 
1635. Deirathsvertrag des Kurfürsten Maximilian I. mit Maria 
Anna, Erzherzogin von Oesterreich. Wien, den 17. Julius 1635. 
(Dumont, T. VI. P. I. p. 111.) 
1637. Erneuerung der Allianz zwischen Oesterreich und Bayern 
nach Kaiser Ferdinands II. Tod. Wien. 
1637. 
(Histoire des traités de paix, Amsterdam 1725. T. II. p. 202.) 
1638. Vertrag des Kurfürsten Maximilian mit dem Kaiser, den 
Ersatz aufgewendeter Kriegskosten durch Ueberlassung der Herrschaft Hei= 
denheim, durch Einlösung und Uebergabe der Reichspflege Donauwerth 
und durch Ertheilung der Anwartschaft auf Concordia und Mirandola 
betreffend. Wien, den 28. Juny 1638. 
(Aretin, Anhang Nr. 14.) 
1638. Kaiserlicher Lehenbrief für Kurfürst Marimilian I., die 
Anwartschaft auf Mirandola und Concordia ertheilend. Brandeis, den 
22. September 1638. 
(Aretin, Anhang Nr. 15.) 
1638. Vertrag zwischen dem Kaiser und Kurbayern über die Win= 
terquartiere der beiderseitigen Armeen. München, den 20. Nov. 1638. 
(Aretin, Anhang Nr. 16.) 
1638. Weiterer Vergleich über die Winterquartiere der kaiser¬ 
lichen und kurbayerischen Armee. Donauwerth, den... December 1638. 
(Aretin, Anhang Nr. 17.) 
1641. Vergleich zwischen dem Kaiser und Kurbayern, die Kriegs¬ 
Operationen betreffend. Regensburg, den 27. Februar 1641. 
(Aretin, Anhang Nr. 18.) 
1641. Cartell=Convention über gegenseitige Auslösung der Ge¬ 
fangenen, zwischen der kaiserlichen und bayerischen Armee einerseits und 
der französischen Armee andererseits. 
(Aretin, Anhang Nr. 19.) 
1642. Propositionen, über welche Kaiser Ferdinand III., König 
Philipp IV. von Spanien und Kurfürst Maximilian l. von Bayern über= 
eingekommen. 
(Abreu, Coleccion de los tratados de paz. Phil. IV. P.6 p. 111, 116.) 
1. Band VI. Heft 1847. 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer