Full text: Teutsche Staatskanzley (Th. 34 (1796))

3) Abtey Wadgassen wider die 
18 
zu Busendorf und des Frauenklosters zu Frau= 
enlautern vermög eben dieses Mandats sogleich 
ausgeführt werden mußte. Ja es war nach 
der Beyl. 32 sogar schon am 30 März 1790 
über die Wadgassische Probstey zu Merzig und 
die davon abhangenden Güter, Rennten und 
Gefaͤlle eventuale Possession genommen worden. 
Dieser Gegenstand, welcher einige interes¬ 
sante Druckschriften veranlaßt hat, gehöͤrt nun 
eigentlich nicht hieher. Ich behalte mir also 
vor, davon in einem besondern Abschnitt zu 
reden, und will hier nur diejenigen Aktenstücke 
beyfuͤgen, wodurch das Kloster Wadgassen seine 
Beschwerden an Kaiserliche Majestät, und das 
Reich gebracht hat. 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer