Full text: Teutsche Staatskanzley (Th. 5 (1784))

324 9.) Streit das Reichsschultheissen= 
diesen Brief, der geben ist Montags den acht= 
zehenden Novembris nach Christi, unsers See= 
ligmachers Geburt im Sechzehenhundert vier 
und zwanzigsten Jahr. 
(L. S.) Conventus. 
(L. S.) Abbatialis. 
(L. S.) Magistratus. 
Diese Copia ist ihrem Original von Wort 
zu Wort gleichlautend. Reichs Gotteshaus 
Gengenbach den 28. Decembris 1781. 
(L. S.) Testatur Kanzley 
allda. 
Num. II. 
Vergleich 
zwischen dem Reichsgotteshaus 
Gengenbach und der loͤblichen Reichs¬ 
stadt allda 1767. 
Pund und zu wissen: Demnach zwischen S. 
*T. Herrn Carl Rinnecker, Zwölfer de= | | 
alten Raths als Reichsschultheißen der Reichs¬ 
stadt Gengenbach an einem, dann dem wohl= 
löblichen Magistrat daselbsten an andern Theil 
einige Spenn und Irrungen von darumen ob¬ 
gewaltet, weilen gedachter Magistrat ihme 
Herrn Schultheissen eine annehmliche Besol¬ 
dung zu bestimmen und angedeihen zu lassen 
alles Anstehens und Vorstellens uneracht sich 
gewideret und entsaget, so, daß sogar ermeld¬ 
ter 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer