Full text: Wetzlarische Beyträge aus der Reichs-Praxi dasigen Höchsten Reichs-Gerichts (Bd. 1, Th. 2 (1763))

Von dem Unterscheid zwischen einer 
Land= und Feld=Messung / und in wie fern ein 
Mit=Gerichts-Herr dabey concurrire? 
§. 1. 
ESOLD. in Thesaur. Pract. DIETHER, 
SPEIDEL, WEHNER haben zwar das 
Vocabulum Feld=Messer, Feld=Mes= 
sung: Hergegen Land=Messer, Land= 
Messung kein einziger. Gleichwohl ist 
ein reeller Unterscheid zwischen beyden, zumah¬ 
len in Ansehung der Concurrentz, welche unter¬ 
weilen Vogtey-Herren dabey praetendiren: wie 
dann ins besondere die Anstellung derer Feld¬ 
Messer und Schatz=Männer OERTEL fur einen 
Effect der Nieder-Gerichtbarkeit oder Vogtey 
angiebt (a) 
in Sachen de la Roche contra Leiningen- 
Westerburg zeigte sich die Realitaͤt sothanen Un¬ 
terscheides Sonnen-heiter. 
§. 2. 
2 
II. Theil. 
(a) de Jurighict, Ipform. Lib. 1. Cp. 35. 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer