Full text: Jahrbücher der gesammten deutschen juristischen Literatur (Bd. 23 (1833))

Sach- und Namen-Register. 
285 
Bauer, Dr. Anton, Lehrbuch des Strafrechts. 2. durchaus 
verm. Ausg. Götting. 1833. gr. 8. Rec. XXIII. 219. Nachg. 
Rec. XXIII. 189. 
Bauer, Dr. Ant., Vergleichung des ursprüngl. Entwurfs eines 
Strafgesetzbuchs für das KR. Hannover mit dem revidirten 
Entwurfe, wie solcher den Ständen des KR. mitgetheilt 
worden. Göttingen 1831. 3. Nachg. Rec. XXI. 203. 
Baurittel, Dr. Carl. Friedr., Bef. XXI. 95. 
(Beck;) das hessische Staatsrecht. Buch I und II. Darmst. 
1832. Rec. XXIII. 39. 
Bedenken, einige B. gegen die Abschaffung aller Zehentrechte 
ohne Ausnahme im GH. Baden. Freib. 1831. 8. Nachg. 
Rec. XXII. 86. 
Beförderungen und Ehrenauszeichnungen. XXI. 95. 210. 332. 
XXII. 223. XXIII. 204. 
Beichtgeheimniss, über das und das Recht der Obrigkeit, dessen 
Revelation zu fordern, von G. C. Breiger. Hannov. 1827. 
8. Nachg. Rec. XXII. 307. 
Beichtgeld, das, in der protest. Kirche u. s. w. von F. J. 
Fertsch. Giessen 1830. 8. Nachg. Rec. XXII. 307. 
Beisler, Herm., Betrachtungen über Gemeindeverfassung und 
Gewerbwesen mit bes. Bezugnahme auf Baiern. Augsb. 
1831. 8. Nachg. Rec. XXIII. 75. 104. 
Beiträge zu dem künftigen deutsch-katholischen Kirchenrechte 
n. s. f. von Alex. Müller. Neustadt a. d. O. 1825. 8. 
Nachg. Rec. XXIII. 88. 
Beiträge zur Förderung des Gemeinsinns und republ. Staatsle¬ 
bens. In zwangslosen Heften von Joh. Sehmidt. Erstes 
Heft. Bremen 1831. 8. Nachg. Rec. XXII. 196. 
Beiträge zur Kunde der Liv-, Esth- und Curländischen Rechts¬ 
quellen von F. G. von Bunge. Dorpat 1831. 8. Nachg. 
Rec. XXIII. 80. 
Beiträge zur Lehre von der Legitimation durch nachfolgende 
Ehe. Nebst einer Einleitung, enthaltend aphoristische Be¬ 
merkungen über die Behandlung des gem. deutschen Rechts. 
Von Dr. C. F. Dieck. Halle 1832. 8. Rec. XXI. 144. 
Nachg. Rec. XXIII. 80. 
19 * 
Vorlage 
Staatsbibliothek 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin 
europäische RechtsgeschichtePreußischer Kolturbesitz Dr
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer