Full text: Beiträge zur Kenntniß der Justizverfassung und juristischen Literatur in den preussischen Staaten (Bd. 3 (1797))

337 
6. 
Entscheidung der Jurisdiktionskommission, 
wodurch der Streit zwischen mehrern 
Mühlenbesitzern über die Entziehung des 
nöthigen Wassers zum Ressort des Ju= 
stizkollegii verwiesen wird. 
Die von Sr. Königl. Majestät von Preus= 
sen zur Entscheidung der zwischen den Landes¬ 
justizkollegien und den Krieges- und Domai¬ 
nenkammern vorfallenden Jurisdiktionsstreitig- 
keiten Allerhöchst immediate verordnete Kom¬ 
mission hat über den wegen der Kognition in 
Sachen des Grafen von Ritberg wider das 
Tuchmachergewerk zu Riesenburg zwischen 
der Westpreussischen Regierung und Kammer 
entstandenen Jurisdiktionsstreit folgendes Kon¬ 
klusum abgefaßt: daß 
da der Kläger ausdrücklich behauptet, daß 
seine Mühle ursprünglich zu zwei Gän¬ 
gen angelegt sei, und daß er zum bessern 
Betrieb derselben das Wasser aus dem 
zum Theil eigenthümlich zu seinem Gute 
Stangenberg gehörigen Sorgensee 
durch eine schon seit undenklichen Zeiten 
auf seinem Grund und Boden befindli¬ 
chen Graben, den er bloß räumen und 
vertiefen wolle, auf seine Mühle zu leiten 
gedenke: folglich hier weder von Anle¬ 
Beiträge rc. dritter Band. 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer